Wie viele Taschen braucht Frau?

Standard

Ganz einfach. Immer eine mehr, als im Schrank zu finden sind.

Dies musste ich unbedingt beherzigen und habe am Samstag, gemeinsam mit Anja, einen Nähtag eingeschoben. Schon vor einer Weile konnte ich nicht an diesem Kunstleder mit aufgeflockten Rosen vorbeigehen. Mit einem Schnittmuster, aber ohne Anleitung habe ich dann diese „kleine“ Tasche gezaubert. Gezaubert deszwegen, weil ich nicht so wirklich Ahnung habe und man doch besser nicht so ganz nah hingucken sollte. *grins* –

Schaut her:

Tolle Tasche mit aufgeflockten Rosen
Advertisements

»

  1. Och wie huebsch! Ich habe keinen Schuh-Tick, aber Handaschen, die liebe ich auch und Du hast Recht, man hat nie genug. Die einzigen, die ich nicht mag, sind so „Winzdinger“, in die nichts hineinpasst.Weiter so (mach mich ruhig neidisch *lach*)

  2. meine liebe Susi,

    ja, das war ein wunderschöner tag und wir haben gut genäht…. deine Tasche ist ein absoluter Hingucker.. war heute mal wieder in dem Laden.. da gab es noch ein Restestück für nen 10er… aber nach der Meterangabe habe ich nicht geschaut.

    Drück dich aus der Ferne
    Anja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s