Alles wird gut…

Standard

Das musste auch mal gesagt werden.

Hatte doch der Zeitschriftenhändler meines Vertrauens ein Problem. Und da dieser gute Mensch seinen Kunden immer mit Rat und Tat zur Seite steht, dachte ich: Das muss ich ihm mal „heimzahlen“. – So also ist dieses Kärtchen entstanden.

Ich habe  es als Umschlag für zwei Aktionstafeln Milka benutzt, diese konnte ich rechts und links in die Innenseite der Karte kleben. Im Ergebnis war der Umschlag etwa 9 x 10 cm groß.

Also, der Zeitschriftenhändler hat sich sehr gefreut, hat ihm dies doch den Tag etwas versüßt. Und ich hab mich dann natürlich auch gefreut. Ganz großartig, dass er diese Handarbeit so wertgeschätzt hat. Ach, ist das schön, wenn man Freude weiterschenken kann…

Papier. Stempelfarbe und Stanzer samt Kordel von StampinUp! Dazu eine zerrissene Seite aus einem Roman und zwei Lieblingsknöpfe…

Advertisements

Eine Antwort »

  1. Wie nett, dass Du Deinen Zeitungshaendler ein bisschen aufmunterst. Ich finde auch, so kleine Gesten machen nicht viel Muehe, aber lassen vielleicht ein paar Sonnenstrahlen in den Alltag unserer Mitmenschen. Lieb von Dir.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s