Schöne kurze Namen eignen sich hervorragend für solche Karten:

Standard

Die Idee im Kopf ist mir die erste Variante überhaupt nicht gelungen. Also: weg damit und auf ein Neues:

 

Material von StampinUp!, ein namenloser Wortstempel und die Schneideschablone von Creative Memrories für die Buchstaben.

 

Advertisements

»

  1. Eigentlich heißt das Mädel ja „MarINA-Magdalena“, aber der Name passt wirklich nicht auf die Karte 🙂
    Super gemacht, ich heiße übrigens LISA *grins*
    Liebe Grüße Lisa – Feenstaub

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s