kleine Quadrate, große Wirkung, viel Platz…

Standard

… in meiner neuen SU-like Handtasche. 🙂  Gesehen hab ich eine solche Tasche auf der Convention im November. Seit dem kribbelte es mich in den Fingern, diese nachzuarbeiten. Letzte Woche hatte ich dann man Zeit dazu.

Man benötigt doppelseitig aufbügelbares Volumenvlies, ein Päckchen Stoff von SU, die BigShot und die Wellenquadratstanze (groß) sowie eine Nähmaschine. Ich habe das Stoffset Herbstnostalgie gewählt, da mag ich die Farben so gern.

Von zweien der Stoffe 2 Schmale Streifen schneiden für die Tragegriffe (12 cm breit) und mit Vlieseline verstärken. Den restlichen Stoff bügeln, doppelt legen und Vlumenvlies dazwischen legen, dann bügeln zum fixieren. In ca. 12 cm breite Streifen schneiden und sehr sparsam mit der BigShot ausstanzen. Quadrate aneinanderreihen und zusammen nähen. Die offenen Nähte liegen außen, man kann die Tasche aber auch wenden,

Ich habe noch zwei Quadrate zusammengenäht und als kleine Außentasche etwa mittig aufgesetzt.

Die Maße der Tasche sind dann etwa 20 x 30 cm und 10 cm tief.

P1040441

P1040446

P1040444

P1040442

P1040443

Durch das aufgebügelte Vlies und die Wellenkante franst der Stoff nicht aus:

P1040445

Ich finde die Tasche toll. Schade nur, dass das Wetter für dieses Täschlein im Moment eher ungeeignet ist…

Liebe Grüße und für Euch ein kreatives Wochenende!

Advertisements

»

  1. Hallo liebe Susi.. deine Tasche ist ja wohl total umwerfend .. hammer… die ist dir mehr als gelungen…

    Schicke dir ganz liebe Grüße
    Bussi Anja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s