Sneak Peak: Setzkasten des Monats…

Standard

Hallo ihr Lieben,

schon seit Monaten gärt in meinem Hinterkopf eine Idee für meinen Blog – und damit natürlich auch für Euch. Diese Idee schwirrte durch’s Hirn, war mal weg, mal wieder da. Und wieder weg. Aber jetzt: DA. DAuerhaft. 🙂 

Einen ersten Gehversuch hatte ich schon Anfang des Jahres gestartet (nur für mich in meinem Wohnzimmer) bin aber schon bei der Ausführung des ersten Projektes gescheitert. *kicher* Das war also nix, eine andere, aber ähnliche Idee musste her. Etwas, das es noch nicht gibt (glaube ich zumindest), aber sowohl mir, meiner Familie als auch Euch viel Freude bereiten wird….

Den (vor-)letzten Ausschlag zu diesem dauerhaft angelegten Projekt hat das Teamtreffen bei, von und mit Jenni und Helga gegeben. Denn dort – in der Fülle der Geschaltungsideen und Produktpräsentationen – blinkte mich ein Objekt an. Ich wusste sofort, DAS WIRD MEINS. Nun hab ich die Idee noch ein wenig in meinem Kopf hin- und her gedreht und war gestern dafür einkaufen. Nicht soooo einfach, wie ich mir das so gedacht hatte. Die Aufteilung ist nicht so wie gewünscht, aber da muss ich nun durch.

TATA:

Zukünftig werdet Ihr auf meinem Blog den Setzkasten des Monats finden. So um den 10. – 15. rum. Jeden Monat neue Ideen für den immer gleichen Setzkasten. Dekorationen nach Jahreszeit, Farben oder Themen. Eine kleine Liste hab ich schon gemacht: Herbst, Halloween (jaaa, darin hab ich inzwischen Übung), Winter, Weihnachten, Baby, Geburtstag, Muttertag, Frühling, Winter, kunterbunt…). Alles gestaltet mit den jeweils aktuellen SU-Produkten und kleinen ggf. zugekauften Dekoartikeln.

Hier ein kleiner Ausschnitt des Setzkastens im Ursprungszustand:

Setzkasten

Für den September wird es natürlich das Thema Herbst sein. Im Oktober dann Halloween, November ist noch frei, Dezember Weihnachten, Sale a bration im Frühjahr……

Wünsche und Anregungen zu Themen oder Farben nehme ich gern entgegen! Alle diese Vorschläge wandern in ein Ideenglas. In den Monaten die nicht automatisch durch ein Thema (wie z. B. Ostern) besetzt sind, ziehe ich ein Wunschthema aus dem Glas. Das wird dann umgesetzt. Der Ideengeber wird dann gern hier genannt und erhält auch ein kleines, passendes Schenkli.

Denkt nur bitte daran, dass meine Familie und ich diesen Setzkasten zu Hause rund 20 Tage (bis zur nächsten Produktionsphase) lang aushalten müssen. Im Wohnzimmer. Grelles Pink mit Türkis wäre dann eher nicht sooooo geeignet…

Jeweils zum Monatsanfang wird das neue Thema hier bekannt gegeben, so könnt ihr Euch schon auf das neue Outfit freuen, oder auch nicht.

Ich bin gespannt, was ihr dazu so zu sagen habt. *lach*

Liebe Grüße

Susisahne

Advertisements

»

  1. Hallo, bin auf der Suche nach einem Setzkasten mit gleich großen quadratischen Fächern. So wie es auf dem Bild aussieht ist deiner so. Meine Frage – wo hast du ihn her?

    Gruß
    Anja

    • Liebe Anja. Auch mein Setzkasten hat verschieden große Fächer. Sorry. Schau doch mal bei Xenos. Da gibt’s Massen verschiedener Setzkästen… viel Glück!

      Susisahne

  2. Prima Idee, Susi, mal etwas ganz anderes. Klasse!
    Für den dunklen Monat November würde mir spontan „Licht und Wärme“ einfallen gegen die trüben Gedanken die einen manchmal packen. Auch fände ich das Thema „Backen/Weihnachtsbacken“ schön. Jetzt lasse ich mal die anderen ran 🙂
    Freue mich schon auf die Umsetzung! Liebe Grüße Lisa – Feenstaub

    • Hallo Lisa, also ich dachte ja eher an Themen wie Urlaub am Meer, Einschulung, Tiere, Hochzeitstag oder so. Wie nur soll ich Backen und Licht/Wärme in einen Setzkasten einfügen? Mit Kerzen brennt der ab und die Kekse darin würden nicht lange halten…..*lach* Da muss ich dann nochmal drüber nachdenken!
      Liebe Grüße
      Susi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s