Archiv der Kategorie: über Susisahne

Willkommen Stubentiger!

Standard

Da schreibe ich vom gegenüber des Goldhamsters, habe aber den neuen Stubentiger noch gar nicht gezeigt. Dummer Fehler. *lach*

Wer mich kennt, weiß, dass ich auf Katzen aller Art stehe. Vom Stubentiger bis hin zu echten Tigern und Leoparden. Im August hat sich mein Bruder künstlerisch an meiner Wohnzimmerwand betätigt und der Wand im Großformat einen hübschen Stubentiger verpasst.

Stundenlang haben wir eine „Spritzkabine“ mit Frischluftzufuhr über die Balkontür gebastelt, damit er samt Maske ungehindert sprayen kann.

Tatsächlich ist dies ein echtes Graffitti. Lediglich für Barthaare und einzelne Häarchen hat er einen Pinsel benutzt. – Den ganzen Tag hab ich daneben gestanden und staune noch immer, dass sowas möglich ist….

P1050770 (800x535)   P1050780 (800x535)

P1050805 (800x535)   P1050851 (800x535)

Wie groß das Bild ist? Na ja, so 2,60 breit x 2,35 m hoch. Cooool. Oder?

Davor steht nun mein Esstisch. Und die Katze sitzt mir ständig im Nacken…. 🙂

P1050858 (800x481)

Viele Grüße

Susisahne

Das gibt’s doch gar nicht!

Standard

Drei Monate Blogpause sind einfach zu viel! Das muss sich ändern…

Die Kapriolen meines Lebens haben mich ein wenig überrollt und ich hatte schlicht den roten Faden verloren. Nun hab ich mich sortiert und den besagten Faden tatsächlich wieder gefunden. – Freut Euch für mich!

Eine liebe Kollegin hat mich heute mit einer tollen Postkarte überrascht und mir damit einen neuen Titel verpasst! Quasi eine Beförderung. Das könnte ich glatt auf meine Visitenkarte drucken lassen. Ich bin nun eine CEB. Was das ist? Seht selbst:

 

CEB

Ist diese Karte nicht einfach spitze?

Am Mittwoch seht ihr hier einen kleinen Einblick in mein neues Gästezimmer. Die Fotos vom neuen Bastelzimmer kommen dann am Samstag. Ich muss noch Tageslichtfotos machen…

Bis bald

 

Susisahne

 

Mein neues Bastelzimmer wächst und gedeiht…

Standard

Stimmt. Ich habe schon lange nicht mehr gebloggt. Mein Leben ist grade ein wenig – ähm – turbulent. Ganz vorsichtig ausgedrückt…

Konkret ist meine Wohnung derzeit zum Handgranatenwurfstand mutiert. Das hat einen einfachen Grund: Wenn man ALLE Regale leerräumen muss um diese in andere Räume „umzuziehen“ liegen etwa 25 lfd. m Pröttel rum. Auf Tischen, Stühlen, dem Sofa, auf dem Boden und einfach überall.

Wenn man dann zusätzlich denkt, man könne beim „Wiedereinräumen“ auch gleich aufräumen und aussortieren ist man hoffnungslos verloren. Bzw. die Wohnung. Jeder Einbrecher würde derzeit auf dem Absatz wieder umdrehen.

Das ordentlichste Zimmer ist derzeit mein neues Bastelzimmer. Da räume ich ganz ordentlich ausschließlich Stampin’Up! Dinge rein. In den oberen Regaletagen die aktuelle Ware und weiter unten die „alten“ Dinge. Von den „alten“ Dingen sind mir einige ans Herz gewachsen, einige aber werden den Weg in einen Flohmarkt finden.

Nun werde ich mal weiter räumen. Damit – versprochen! – morgen mal Fotos auf den Blog kommen und ich vor allen Dingen mal wieder was kreatives werkeln kann.

Habt einen schönen Samstagabend..

Ach Moment, den neuen Bastelzimmerteppich kann ich ja schon mal zeigen… 🙂

Modena Design 8F72

Ja klar. Von Vorwerk. Natüüüürlich. Wie für micht gemacht!

Fällt euch irgendwas auf? Nein? Ganz sicher nicht? Denkt an die Big Shot. An Blumen und Framelits. JAWOLL. Die Blumen auf dem Teppich – eine neben der anderen – sehen aus wie Framelits! Welch ein Zufall… *zwinker‘

Nun aber: Schönen Samstagabend!

Liebe Grüße

Susisahne

Quartalsbericht…

Standard

Da ich schon so lange nicht mehr gebloggt habe, kann ich nun ja schon fast einen Quartalsbericht veröffentlichen… *schmunzel*

Ich habe also ein wenig in der Fotokiste gewuselt und zeige Euch nun ein paar der Werkeleien der letzten Wochen:

Hier zunächst ein paar der von mir – ursprünglich für den Verkauf vorgesehenen – Weihnachtskarten und Anhänger. Davon habe ich so gut wie nix verkauft, hatte so aber ausreichend Karten für meine Familie und Freunde… Auch nicht schlecht. 🙂

P1040978

P1040979

P1040981

P1040982

P1040984

P1040985

P1040986

P1040989

P1040990

Oh, und meine Eltern hatten ganz kurz vor Weihnachten noch goldene Hochzeit. Das „elegante Gitter“ ist ja unschlagbar für diese hübschen Schenklis für die Gäste. Die goldenen Rocher’s, kombiniert mit Gitter, Band und Stempel in Glutrot und dem hübschen kleinen Herzchen aus der Goldfolie ergeben die perfekte Kombination für diesen Anlass:

IMG-20131216-WA0000

IMG-20131216-WA0002

Alle waren begeistert. Schade nur, dass diese hübschen SU-Blümchen wieder raus sind aus dem aktuellen Programm… – Hmmm diese Rocher, zum Auswickeln und Essen einfach zu schade!  😦

Das sind übrigens Mama und Papa vor 50 Jahren:

HB_oBrille

Was mir deutlich vor Augen führt, dass ich auch schon so an die 50 ranrücke…. *kicher*

Ich hab’s ja schon zum 2. Mal probiert, daher werde ich keinesfalls eine goldene Hochzeit schaffen, vielleicht aber die silberne… Wir haben ja erst 2007 geheiratet. Da haben wir noch ganz ordentlich was vor uns… 🙂

Foto12

Foto14

Habt einen schönen Tag! – Ich werde mich gleich mal mit meiner neuen Magnetfolie und den Framelits beschäftigen..

Susisahne

Kommt ihr mich besuchen? – Serienproduktion für den Martingsmarkt…

Standard

Schon seit Monaten ist klar: Ich habe einen Stand beim Ronsdorfer Martinsmarkt, Am Stadtbahnhof 10 in Wuppertal Ronsdorf. Am 9. und 10. November, jeweils von 11 – 18 Uhr. Kein Problem. Ist ja noch eeeeewig hin. Klar. – Aber plötzlich ist es nur noch eine Woche!!!! Au Backe. Wo nur ist das Jahr hin? Also ran an die Serienproduktion…

Anhänger, Weihnachtskarten, Notizblocks und und und. Und Deko natürlich. Muss ja auch sein. 🙂

Als kleine Giveaways habe ich verschiedene Leckereien mit einem netten Unterboden versehen. Ein Herz voller Leckerschmeckereien…

P1040971 (1024x768)

P1040973 (1024x768)

Zur Deko hab ich eine kleine Styroporpyramide mit Bänderresten besteckt und weihnachtlich auf einer Mini-Tortenplatte dekoriert. Ganz hübsch, oder?

P1040976 (723x1024)

So, nun kümmere ich mich wieder um die Serienproduktion… *lach*

Susisahne

StampinUp! und ich – Eine ganz besondere Beziehung…

Standard

Schon länger Beraterin und Kundin bei CM war ich StampinUp! gegenüber ziemlich neutral eingestellt. Wer braucht schon Stempel…? – Und dann kam der erste Workshop mit Jenni. Na ja, doch gar nicht soo schlecht, die Stempelei. Kann man ja mal ausprobieren. Schadet ja nix. Ein wenig im Katalog blättern… Au Backe. Wie schön war der denn? Papier, Bänder, Knöpfe, Stempelkissen… alles passt perfekt. – Kurz drauf bin ich krank geworden. Infiziert vom StampinUp!-Virus. Nicht zu übersehen, wer einen Blick in mein Zimmerchen zu Hause wirft.

Nun, was soll ich sagen. Ich bin also zum absoluten Fan von StampinUp! geworden. Nicht mehr wegzudenken aus meinem Bastelleben.

Was also liegt näher, als StampinUp! mein Herz zu schenken und mich als Demonstratorin anzumelden? Nichts. Gesagt getan. Ich bin dabei! Ganz offiziell. Selbst mein Auto macht mit:

In den nächsten Wochen also werde ich meine Seite ein wenig umbauen und ergänzen. Freut euch mit mir und schaut regelmäßig vorbei! – Ich freu mich auf euch…

SU-Susisahne

Ich bin’s…

Standard

Hallo liebe Besucher,

ich heiße Susanne – werde gerne mal Susisahne genannt – und lebe mit meiner Familie in Wuppertal. Als Ausgleich zum häufig recht stressigen Job als Sekretärin einer Kommunikationsabteilung beschäftige ich mich in meiner Freizeit mit Papier, Perlen & Co.

Zukünftig werde ich euch hier meine (gelungenen) Werke zeigen…

Habt viel Spaß auf meinem Blog!