Ein Fransenkleidchen und ein Krokodil (chen)

Standard

Erinnert ihr Euch an die kurzen Fransenkleider, die die Damen der 1920er zum Charleston-Tanz getragen haben? An diese fröhlichen Bilder muss ich immer denken, wenn ich die „Fransenschere“ von Stampin’Up! in die Hand nehme und einer Glückwunschkarte ein eben solches Fransenkleidchen verpasse. – Hier in den Farben Blauregen und Oliv:

P1050965 (584x800)

Und dann kommt das Krokodil. Eines der freundlichen Sorte natürlich, aus dem Stempelset „Zoo Babies„. – Diesmal hat es sich für eine Taufe in Schale geworfen. Ganz dekorativ auf einem Wimpel. Die großen geprägten Kreise und der Punkteregen auf den Flügeln verleihen der Karte Tiefe.

P1050973 (513x800)

Nun schwinge ich mich an den Basteltisch und bereite den Workshop für kommenden Samstag vor.

Habt einen schönen Sonntag!

Susisahne

Willkommen Stubentiger!

Standard

Da schreibe ich vom gegenüber des Goldhamsters, habe aber den neuen Stubentiger noch gar nicht gezeigt. Dummer Fehler. *lach*

Wer mich kennt, weiß, dass ich auf Katzen aller Art stehe. Vom Stubentiger bis hin zu echten Tigern und Leoparden. Im August hat sich mein Bruder künstlerisch an meiner Wohnzimmerwand betätigt und der Wand im Großformat einen hübschen Stubentiger verpasst.

Stundenlang haben wir eine „Spritzkabine“ mit Frischluftzufuhr über die Balkontür gebastelt, damit er samt Maske ungehindert sprayen kann.

Tatsächlich ist dies ein echtes Graffitti. Lediglich für Barthaare und einzelne Häarchen hat er einen Pinsel benutzt. – Den ganzen Tag hab ich daneben gestanden und staune noch immer, dass sowas möglich ist….

P1050770 (800x535)   P1050780 (800x535)

P1050805 (800x535)   P1050851 (800x535)

Wie groß das Bild ist? Na ja, so 2,60 breit x 2,35 m hoch. Cooool. Oder?

Davor steht nun mein Esstisch. Und die Katze sitzt mir ständig im Nacken…. 🙂

P1050858 (800x481)

Viele Grüße

Susisahne

Was hängt denn da? – Ach, wie goldig!

Standard

Wer braucht schon klassische Bilder an der Wand, wenn man einen Künstler zum Bruder hat? – Der nämlich kann mal eben das zweite Haustier auf die Wand pinseln. Wobei „pinseln“ nicht wirklich den Punkt trifft. Pinseln, sprayen, tupfen und wischen. Und kaum sind ein paar Stunden rum, hängt da ein lebensechter, wuschelig-puscheliger Goldhamster an der Wand und zeigt der Katze auf der anderen Seite eine lange Nase. Knuffig…

Nachfolgend Fotos mit Entstehungsgeschichte…

P1050933 (800x600) P1050934 (800x600) P1050935 (800x600) P1050937 (800x600) P1050939 (800x600) P1050942 (800x600)

Nun kann ich vom Tisch aus den Hamster förmlich rumschaukeln sehen und vom Sofa aus sehe ich die Katze, die sich genüsslich die Schnute leckt…

Wie im Zoo hier….

Bastelzimmer mit Aussicht…

Standard

Hat ja auch lange genug gedauert. kicher

Nun also hab ich mich neu eingerichtet. Jetzt gilt es nur noch, das Zimmer zu stürmen und mal wieder auch basteltechnisch Kreativität zu zeigen.

Zimmer mit Aussicht… Das ist der Blick in das Bastelreich von der Tür aus. Wenn ich auf dem Stuhl hocke, genieße ich den hübschen Ausblick auf grüne Bäume und vor allem den Rundumblick auf alle meine Bastelutensilien.

P1050953 (800x600)  

Blick nach links: Aktuelle Stempelstets, ein kleiner Setzkasten, das Regal mit Schachteln, Stanzen, Big-Shot & Co. Ein Handgriff reicht…

P1050954 (800x600)

Das ist die andere Seite: Kataloge, Stempelkissen, Handstanzen, der Rollwagen mit Werkzeug, Scheren, Kleber und vielem mehr. Zudem in hübschem Miniregal die aktuellen Bänder. Reststücke hänge ich mit einer Klemme daran. Suchen nicht erforderlich… Hinter der Tür versteckt sich das Regal mit den Produkten, die aus den aktuellen Katalogen genommen wurden.

P1050955 (800x600)

Damit ich auch hier einigermaßen organisert bin, habe ich eine Pinnwand aufgehägt. Darunter nicht nur die aktuellen Geschenkpapiere, sondern auch die „alten“ Bänder.

P1050947 (600x800)

So, langsam kribbelt es in den Bastelfingern…

Morgen kann ich euch noch mein zweites Haustier zeigen, Damit meine Katze nicht nicht so ganz alleine ist, den ganzen Tag…

Das gibt’s doch gar nicht!

Standard

Drei Monate Blogpause sind einfach zu viel! Das muss sich ändern…

Die Kapriolen meines Lebens haben mich ein wenig überrollt und ich hatte schlicht den roten Faden verloren. Nun hab ich mich sortiert und den besagten Faden tatsächlich wieder gefunden. – Freut Euch für mich!

Eine liebe Kollegin hat mich heute mit einer tollen Postkarte überrascht und mir damit einen neuen Titel verpasst! Quasi eine Beförderung. Das könnte ich glatt auf meine Visitenkarte drucken lassen. Ich bin nun eine CEB. Was das ist? Seht selbst:

 

CEB

Ist diese Karte nicht einfach spitze?

Am Mittwoch seht ihr hier einen kleinen Einblick in mein neues Gästezimmer. Die Fotos vom neuen Bastelzimmer kommen dann am Samstag. Ich muss noch Tageslichtfotos machen…

Bis bald

 

Susisahne

 

Mein neues Bastelzimmer wächst und gedeiht…

Standard

Stimmt. Ich habe schon lange nicht mehr gebloggt. Mein Leben ist grade ein wenig – ähm – turbulent. Ganz vorsichtig ausgedrückt…

Konkret ist meine Wohnung derzeit zum Handgranatenwurfstand mutiert. Das hat einen einfachen Grund: Wenn man ALLE Regale leerräumen muss um diese in andere Räume „umzuziehen“ liegen etwa 25 lfd. m Pröttel rum. Auf Tischen, Stühlen, dem Sofa, auf dem Boden und einfach überall.

Wenn man dann zusätzlich denkt, man könne beim „Wiedereinräumen“ auch gleich aufräumen und aussortieren ist man hoffnungslos verloren. Bzw. die Wohnung. Jeder Einbrecher würde derzeit auf dem Absatz wieder umdrehen.

Das ordentlichste Zimmer ist derzeit mein neues Bastelzimmer. Da räume ich ganz ordentlich ausschließlich Stampin’Up! Dinge rein. In den oberen Regaletagen die aktuelle Ware und weiter unten die „alten“ Dinge. Von den „alten“ Dingen sind mir einige ans Herz gewachsen, einige aber werden den Weg in einen Flohmarkt finden.

Nun werde ich mal weiter räumen. Damit – versprochen! – morgen mal Fotos auf den Blog kommen und ich vor allen Dingen mal wieder was kreatives werkeln kann.

Habt einen schönen Samstagabend..

Ach Moment, den neuen Bastelzimmerteppich kann ich ja schon mal zeigen… 🙂

Modena Design 8F72

Ja klar. Von Vorwerk. Natüüüürlich. Wie für micht gemacht!

Fällt euch irgendwas auf? Nein? Ganz sicher nicht? Denkt an die Big Shot. An Blumen und Framelits. JAWOLL. Die Blumen auf dem Teppich – eine neben der anderen – sehen aus wie Framelits! Welch ein Zufall… *zwinker‘

Nun aber: Schönen Samstagabend!

Liebe Grüße

Susisahne

Er ist da! – Der neue Stampin‘ Up! Katalog….

Standard

Der neue Katalog ist da! Endlich…. So chic, wie er sich außen gibt, ist er auch drinnen.

Titel Katalog

Sooooo viele tolle Projekte, und das oft mit einer Produktliste verbunden. So sieht man in der Übersicht, welches Material man benötigt um eben dieses Projekt umzusetzen. – Guuuute Idee…

Außerdem gibt’s wieder die alphabetische Übersicht der Stempelsets, nun aber zusätzlich auch eine Übersicht samt Motiven von Stempelsets mit Texten und Sprüchen. Und: Ein Index für Zubehör. 🙂

Insgesamt ist der Katalog nun nach Themen sortiert. Auch hiflreich. – Jede Menge zu schauen. Jede Menge Ideen zum Nachmachen. – Mehr Zeit müsste man haben, nicht wahr?

Hier findet ihr den Link zum deutschen Katalog:

http://su-media.s3.amazonaws.com/media/catalogs/EU/2014_AC/20140601_AnnualCatalog_de-DE.pdf

Viel Spaß beim stöbern im Katalog.

Bestellungen nehme ich gern entgegen. Gern biete ich auch einen persönlichen Termin an. Dann könnt ihr schon einmal an den neuen Artikeln schnuppern… – Meldet euch einfach bei mir…

Liebe Grüße